Petri heil!

Angeltage Glocknerhof

 

Angeltage im Frühling

Gültig ab 04.01.2023 bis 18.06.2023 | Preis ab € 400,–

Huchen fischen im Winter, Fliegenfischen unterm Jahr: Der wildromantische Draufluss im Kärntner Oberland ist eine der wenigen noch erhaltenen Flussstrecken ohne Staustufen und ohne Wasserkraftwerke. Gerade deshalb ist die Drau ein besonderer Tipp für Sportfischer und Angler.

Wenn Sie auf Äschen und Forellen gehen möchten, bieten wir unseren Gästen exklusiven Zugang zur Drau auf 2,5 km Strecke zwischen Berg und Greifenburg (5 km Uferbänke). Gerne können Sie Ihren Fang im Hotel bis zur Abreise kühlen bzw. einfrieren lassen. Auf Wunsch bereiten wir Ihren Fang in der Glocknerhof-Küche zu. Achtung: Der hier heimische Huchen, der größte Flussraubfisch Mitteleuropas, ist nur im Winter (bis 31. Jänner) befischbar!

Angelurlaub in Kärnten
Buchen Sie Ihren nächsten Angelurlaub im Glocknerhof in Kärnten. Bringen Sie Freunde und Angelausrüstung mit und erkunden Sie die Drau. Buchen Sie die Angelkarte am besten gleich dazu. Falls das Fischen nicht möglich sein sollte (Schneeschmelze im Frühling, Hochwasser im Sommer), wird die Angelkarte nicht berechnet.

 

Das Hotel Glocknerhof als ideale Urlaubsbasis
Auch wenn Ihre Begleitung nicht fischt, ist sie im Glocknerhof bestens aufgehoben. Der Glocknerhof bietet nämlich ein breites Angebot für Jung und Alt. Gute Küche, Wellness, Schwimmbäder, Sportangebote, Modellflug und ein Wochenprogramm. Jeder kann seinen Interessen nachgehen.

Unser Angebot

Angelurlaub für 4 Nächte  ab € 400,–

mit Verwöhnpension pro Person im DZ Komfort

Angelkarte: bis 3 Tage, pro Person ab € 100,–

Diese Pauschale anfragen:

Unsere Zimmer-Kategorien

Ferienhotel in Kärnten

Sommer-Aktivitäten

für Groß und Klein

Angebote für Familien

Faire Preise

Pool mit Wasserrutsche

Volle Action

Wochenprogramm

Mach mit!

Drau-Radweg

familientauglich

Familienurlaub im Schnee

Glocknerhof im Winter

Zimmer und Suiten

Für jeden das Richtige